Über Mutter-Film

Wir sind ein in Hamburg ansässiges Filmproduktionsunternehmen und spezialisiert auf Filmproduktionen in Hamburg und Berlin. Unser erster Film Lose Your Head wurde im Sommer 2012 in Berlin gedreht. Mehr über diesen Independent-Film erfahrt ihr auf der Filmwebsite.

Bei Fragen nehmt bitte mit uns Kontakt auf. 

Lose Your Head auf der Berlinale

Lose Your Head wurde in die Sektion Panorama der 63. Berlinale eingeladen. Ein großer Erfolg! Die Berlinale findet dieses Jahr vom 07. - 17.02. statt. Und hier sind die Daten für die Filmvorführungen:

 

Tag                Zeit       Kino

08.02.2013     21:30    CinemaxX 7   (ausverkauft)

09.02.2013     22:45    CineStar 3     (ausverkauft)

10.02.2013     20:15    Cubix 7 & 8    (ausverkauft)

11.02.2013     22:30    Colosseum 1  (ausverkauft)

17.02.2013     22:30    Cubix 7 & 8    (ausverkauft)

 

Entscheidung für Lose Your Head

Wir freuen uns, dass die Film und Medien Stiftung NRW am 17.01. eine Förderentscheidung zu Gunsten unseres Films getroffen hat. Gefördert wird die Postproduktion des Films. In NRW ist daraufhin im Tonstudio von SoundVision der finale Soundmix erstellt worden.

Filmförderung bewilligt

Das Gremium 2 der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH), zuständig für Projekte mit Herstellungskosten unter 800.000 Euro, vergab am 21. November 2012 Fördergelder für die Postproduktion unseres Films Lose Your Head.

Film: Lose Your Head

Lose Your Head ist ein Psychothriller um einen spanischen Party-Touristen, der in Berlin verloren geht. In den Hauptrollen Fernando Tielve, Marko Mandic, Sesede Terziyan, Samia Chancrin und Stavros Yagulis. Ein Film von Patrick Schuckmann und Stefan Westerwelle.

Zur Filmwebsite geht es hier: www.loseyourhead.com

Mutter-Film Gesellschaft gegründet

Wir haben im April 2012 unsere Firma Mutter-Film Produktions UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG erfolgreich gegründet. Die Firmendaten sind unserem Impressum zu entnehmen.